Atheist Campaign

Widerlegten Wahrsager verlinkt: Anwaltsdrohung

Das Geschäft mit den Vorhersagen ist demotivierend: Bleibt man vage, interessiert es keinen. Wagt man eine konkrete Prognose, wird man von der erbarmungslosen Realität nicht selten widerlegt.

Hellseher Malkiel Rouven Dietrich (”Lestat“) muss damit wohl schon seine Erfahrungen gemacht haben, denn vorsorglich gestattet er in seinen AGB Verlinkungen nur nach Genehmigung.

Und so flatterte dem “Wahrsagercheck’s Blog” eine Anwaltsdrohung in die Inbox,  weil dieser eine falsche Vorhersage des Wahrsagers verlinkt hatte.

Der Blogautor machte aus der Not eine Tugend und gibt die Vorhersage nun sinngemäß wieder. In so einer Situation wünscht man sich natürlich das nötige Geld, um mal einen Kaffeesatzleser eiskalt auflaufen zu lassen. Obwohl das Risiko gering ist, dass ein Gericht diese Form der Verlinkung untersagt, könnte der Weise aus dem Abendland immer noch den Gerichtsstand frei wählen und zur Gerichtsverhandlung ans andere Ende Deutschlands laden…

Via Skeptic as hell.

Nachtrag: Die Kunde von diesem Zensurversuch zieht ihre Kreise: der Blog der GWUP, Kritisch gedacht, Astrodicticum Simplex, sapere aude, Eso-Blog, wend.de — sie alle haben darüber berichtet. Das hat Dietrich anscheinend nicht bedacht vorhergesehen…

Sogar Stefan Niggemeier hat das Thema inzwischen aufgegriffen.

philippeserra.com & http://about.me/philippe_serra

10 Kommentare

  1. [...] 3: Der humanistische Seelsuche-Blog stimmt in den wackeren Chor der Lestat-Dietrich-Kritiker mit [...]

  2. Stefan sagt:

    Vielen Dank für die publizistische Unterstützung in dieser Sache! Es kann nicht angehen, dass den Zensur-Fantasien von Wahr(ver)sagern nicht öffentlich und vehement Paroli geboten wird - samt der Nennung von Roß und Reiter: Wir werden dem Astrologen Malkiel Rouven Dietrich alias Lestat zukünftig sehr genau auf die Finger und in die Karten schauen. Seine Drohgebärden sind ein ANGRIFF AUF ALLE BLOGGER, ja auf die Meinungs- und Informationsfreiheit! Er wird seine missratenenen Prophezeiungen auch in Zukunft nicht vor seinen Kritikern verstecken können. Danke dir! Der Stein rollt.

  3. Daniel sagt:

    “Der Stein rollt.”
    Ja, hehe. Dieser Schuss ging wohl nach hinten los!

  4. Mit einem Blick auf meine Zimtsterne wage ich die Prognose, dass der genannte Astrolüge ziemlich deppert dasteht - öffentlich dermaßen am eigenen Ast zu sägen … pfff.

  5. [...] dieses Typen veröffentlicht. Und die Web-Welt hat es aufgenommen: Skeptic as Hell, Sapere Aude, Seelsuche, Astrodictum Simplex, Die GWUP, Kritisch gedacht… und jetzt ich. Also doch sehr verspätet, [...]

  6. [...] zu Widerlegter Wahrsager droht mi…buchstaeblich zu Widerlegter Wahrsager droht mi…Widerlegten Wahrsage… zu Widerlegter Wahrsager droht mi…sapere aude zu Widerlegter Wahrsager droht [...]

  7. Daniel sagt:

    Vielen Dank für die Info

Eine Antwort hinterlassen